Tiergestützte Ergotherapie

Termine Mo 9-12 Uhr, Di und Do 9-12 und 13-17 Uhr, Mi 13-17 Uhr, Freitag 8-12 Uhr, weitere Termine nach Vereinbarung

© Otto Gombocz - Photography

Simone Baumgartner bietet tiergestützte Ergotherapie für Kinder und Erwachsene an und mit vielen verschiedenen Tierarten. Vom Hund, über Kaninchen bis zur Ziege, Schwein und Pferd gibt es viele Tiere die gerne in Kontakt treten und durch ihre jeweils ganz individuelle Persönlichkeit wirken. Die Stunden finden bei K.N.U.T. Tierwelt und Besondere Tiere für besondere Menschen statt.

Was ist tiergestützte Ergotherapie?

 

Bei der tiergestützten Ergotherapie wird der Mensch durch tätig werden mit oder für ein Tier in seiner Handlungsfähigkeit unterstützt. Sie dient zur Wiedergewinnung oder Erweiterung der Handlungsfähigkeit eines Menschen, der beeinträchtigt ist oder präventiv seinen Handlungsspielraum oder –fähigkeiten erweitern möchte.

 

 

Das Tier übernimmt in dieser therapeutischen Arbeit eine Brückenfunktion zum Therapeuten und dient der Verbesserung der physischen, psychischen, emotionalen, kognitiven und sozialen Funktionsfähigkeit.

 

Die in der tiergestützten Ergotherapie eingesetzte Tiere, geben Wärme, Nähe, sind wertfrei, spenden Geborgenheit, Motivation und geben das Gefühl nicht allein zu sein,

 

Die Therapieziele und die Aufgaben werden individuell an die Fähigkeiten, den Gesundheitszustand , die Aufnahmefähigkeit, Stärken, Schwächen und Vorlieben des jeweiligen Klienten angepasst.   

 

 

Tiergestützte Ergotherapie findet ebenfalls im Einzel- oder Gruppensetting statt. 

Wie bekommt man Ergotherapie?

Sie brauchen zuerst einen Verordnungsschein Ihres Facharztes oder Allgemeinmediziners.

Auf diesem soll die Diagnose, die Dauer (30min oder 60min) und die Stundenanzahl meist aufgeführt sein.

Weiters benötigen die Sozialversicherungsträger auch den Namen des Therapeuten für die Rückverrechnung.

Wenn ein Hausbesuch notwendig ist, dann bitte auch diesen Bedarf vermerken.

Der Verordnungsschein muss dann vom Chefarzt der jeweiligen Krankenkasse bewilligt werden. Diesen Schein dann bitte zur ersten Therapiestunde mitbringen und der Therapeutin vorlegen.

Preisliste 2019

Simone Baumgartner

Klienten mit Versicherung bei der KGKK haben keinen Selbstbehalt, das Honorar wird von der Kasse übernommen

Alle anderen Kassen:

30 min ... € 35,-

60min ... € 68,-

Hausbesuche werden je nach Fahrtkosten- und Aufwand berechnet